Home > Infos & Service > Anreise

Entspannt anreisenStressfrei ankommen

So finden Sie ganz einfach zum Almdorf Flachau

Das Almdorf Flachau befindet sich in leichter Hanglage mitten im Winter- und Wanderparadies Flachau. Sie erreichen uns ganz einfach mit dem Auto, der Bahn oder auch dem Flugzeug. Wir wünschen Ihnen eine gute und sichere Anreise.

 

Promi Alm Flachau  Almdorf Flachau
Grießkarweg 370 in 5542 Flachau Grießenkarweg 359 in 5542 Flachau
Tel.: +43 (0) 6457 / 32489 Tel.: +43 (0) 6457 / 32489
E-Mail: info@almdorf-flachau.at E-Mail: info@almdorf-flachau.at

Anreise mit dem Auto

Aus Richtung Salzburg oder Villach kommend, verlassen Sie die Autobahn bei der Ausfahrt Exit 66 – FLACHAU. Nehmen Sie beim Kreisverkehr die dritte Ausfahrt und folgen Sie der Flachauer Straße für ca. 1 km. Nach einer starken Rechtskurve mit dem Restaurant Jagdhof zu Ihrer Linken und ungefähr 300 Meter auf der Flachauer Straße biegen Sie vor dem Hotel Pongauerhof rechts in den Grießenkarweg ein. Folgen Sie der Geraden bis zum Anstieg. Rechter Hand befindet sich die Promi Alm.
Zur Routenplanung mit Google Maps

Wenn Sie dem Anstieg weiter folgen, vorbei am Hotel Santa Barbara, biegen Sie nach der Kehre bei der ersten Möglichkeit nach rechts ab und folgen dem Weg bis zum Ende, wo sich auch der Parkplatz vom Almdorf Flachau befindet.
Zur Routenplanung mit Google Maps

Bitte beachten Sie die Vignettenpflicht auf den österreichischen Autobahnen.

Anreise mit der Bahn

Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Radstadt und ist nur 10 km vom Almdorf Flachau entfernt. Transfers zum Almdorf Flachau können Sie z.B. bei den Flachauer Taxis buchen oder den Linienbus (nächstgelegene Haltestelle: Flachau im Pongau Tauernhof) nehmen.

Tickets für die Anreise erhalten Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen, der Deutschen Bahn und unter Mobilito.

Anreise mit dem Flugzeug

Der nächstgelegene Flughafen ist der W.A.Mozart Airport Salzburg. Dieser ist ca. 70 km vom Almdorf Flachau entfernt. Flughafentransfers buchbar unter www.neutouristik.at/de/flughafentransfer/ bzw. regionale Anbieter bieten auch Sammeltransfers an. Unsere Empfehlung: Bei mehreren Anbietern anfragen, denn je nach Auslastung können die Preise stark variieren.